ACHTUNG! 15. August = neue Frist für die Anzeige des häuslichen Unterrichts

An alle, die noch mit dem Gedanken spielen, ihre Kinder in den häuslichen Untericht abzumelden:
Die neue Frist für die Einreichung des Antrags und aller Dokumente endet im Bundesland Salzburg morgen, am 15. August!
Die normale Regelung bis zum Freitag vor Schulbeginn ist anscheinend nicht mehr gültig, auch, wenn beide Fristen am Formular stehen.
Je nachdem, bei welcher Stelle man sich erkundigt, ist ein Antrag nach dem 15. August in Ausnahmefällen möglich, nicht möglich oder es handelt sich um eine „Grauzone“.

Also, am besten nicht drauf ankommen lassen…

Alle Dokumente können auch per eMail an die Bildungsdirektion geschickt werden.

Alles Gute euch allen in dieser „spannenden“ Zeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.